Einsatzübung am 02.10.2020

Am Freitag, dem 02.10.2020 hielten wir eine Einsatzübung ab. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand.

Nach Eintreffen beim Übungsobjekt wurde durch den Einsatzleiter die Mannschaft eingeteilt. Die Atemschutztrupps begannen mit dem Innenangriff während ein Trupp eine Person über eine Leiter aus dem ersten Stockwerk rettete.

In weiterer Folge wurde durch den Atemschutz noch eine Person aus dem Haus gerettet und das Objekt mit der Wärmebildkamera abgesucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.