Brandeinsatz 21.7.

Am 21.7. wurden wir um 12:42Uhr zuätzlich zur Unterstützung der FF Oberhöflein zu einem vermeintlichen Flurbrand von Rassingdorf Richtung Oberhöflein gerufen.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Traktor samt landw. Geräten und das bewirtschaftete Feld in Flammen standen.

Wir konnten Dank unserer wasserführenden Fahrzeuge eine weitere Ausbreitung verhindern. Zur weiteren Brandbekämpfung kam ein Landwirt mit einem Güllefass (Inhalt – Wasser) zur Hilfe.

Der Brandeinsatz konnte nach den Löschmaßnahmen ohne weitere Zwischenfälle beendet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.