Sturmschaden 29.10.2017

Auch wir sind am Sturmwochenende ein Teil der Statistik geworden.

Am 29.10.2017 wurden wir um 10:59Uhr zu einem Sturmschaden Richtung Pulkau gerufen.

Ein Astwerk ist in einem Waldstück auf die Straße gefallen und der restliche Baumstamm musste aus Sicherheitsgründen umgeschnitten werden.

Nach den Säuberungsarbeiten, konnten wir um 12Uhr wieder ins FF-Haus einrücken.

Es waren 20 Mitglieder im Einsatz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.